shz+ Logo
imago85150146h

Neumünster : Tiertransport-Kontrolle: Viele Verstöße

Der Verkehrsüberwachungsdienst kontrollierte auf der Rastanlage Aalbek 17 Tiertransporte, in sieben Fällen wurden Verstöße festgestellt.

Neumünster | Am Donnerstag zwischen 7 Uhr und 12 Uhr kontrollierte der Verkehrsüberwachungsdienst (VÜD) Neumünster auf der Rastanlage Aalbek an der A 7 Tier- und Lebensmitteltransporte. Insgesamt wurden 17 Tiertransporte überprüft, bei sieben wurden Verstöße festgestellt. Bei der Kontrolle wurden laut Polizei in Frage kommende Lastwagen von Motorradstreifen an der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen