zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

24. November 2017 | 12:35 Uhr

Bordesholm : Taxifahrerin wurde überfallen

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Ein Unbekannter hat nach einer Fahrt von Bordesholm nach Groß Buchwald einer Taxifahrerin die Brieftasche entrissen.

von
erstellt am 16.Okt.2017 | 09:00 Uhr

Bordesholm | Ein unbekannter junger Mann hat in der Nacht zu Sonnabend in Groß Buchwald eine Taxifahrerin (76) überfallen und ihr das Geld gestohlen. Die Polizei ermittelt.

Der Täter war gegen 1.15 Uhr in Bordesholm an der Taxizentrale Rohwer an der Mühlenstraße als Fahrgast in das Taxi (VW Caddy) eingestiegen und hatte sich von seinem späteren Opfer wenig später nach Groß Buchwald fahren lassen. Am Ziel angekommen, riss er gegen 1.30 Uhr der Frau die Brieftasche aus den Händen.

Der Täter wurde von der Taxifahrerin wie folgt beschrieben: Er ist schätzungsweise zwischen 18 und 20 Jahre alt und ungefähr 1,80 Meter groß. Zur Tatzeit trug der unbekannte Räuber einen Dreitagebart. Er hatte schwarze Haare.

Bekleidet war der junge Mann mit einer grau melierten Sweatjacke. Die Kapuze dieser Jacke hatte er sich während der Taxifahrt über den Kopf gezogen.

Die Polizei bittet jetzt Zeugen, die Angaben zu dem Mann machen können, sich bei der zuständigen Kriminalpolizei in Neumünster unter Tel. 04321/9450 zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert