zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

22. August 2017 | 02:21 Uhr

Tag des offenen Denkmals in der JVA

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Beim Tag des offenen Denkmals am kommenden Sonntag, 8. September, gibt es erstmals die Gelegenheit, die Justizvollzugsanstalt von innen kennen zu lernen. Die JVA an der Boostedter Straße 30 stammt aus dem Jahr 1902. Von 13.30 bis 16.30 Uhr ist Einlass. Um 14 Uhr eröffnet Justizministerin Anke Spoorendonk mit einer kurzen Ansprache, ab 14.30 Uhr gibt es Führungen in Gruppen durch die Anstaltsleitung. Besucher müssen einen Personalausweis mitbringen, Handys und Kameras sind verboten.

Einen zweiten Rundgang gibt es durch die ehemaligen Tuch- und Lederfabriken an der Wrangelstraße. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz des Möbelhauses, Wrangelstraße 34.

zur Startseite

von
erstellt am 06.Sep.2013 | 00:36 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen