SWN-Mitarbeiterin mit Faible für die Jagd

von
16. Juni 2016, 13:47 Uhr

Neue Herausforderungen im Beruf haben sie immer interessiert, von daher ist es vielleicht kein Zufall, dass sie heute im Bereich der schnelllebigen Telekommunikation arbeitet. Grit Saggau (46) ist seit 2010 bei den SWN und unterstützt dort in einem Team von vier Mitarbeitern die Bereichsleitung Telekommunikation /Informationstechnik. Unter anderem ist sie für die Auftragssteuerung und Budgetkontrolle mitverantwortlich, passt also auf, dass etwa die Kosten für die Verlegung der neuen Glasfaserkabel nicht aus dem Ruder laufen. Aufgewachsen in Ostberlin lernte sie nach der Wende ihre große Liebe auf einem Seminar für Kommunikationsmanagement kennen – und folgte ihm nach Wahlstedt. Beide sind begeisterte Jäger, zum Haushalt gehört daher auch die geliebte Labradorhündin „Dayli“. bl Bericht auf Seite 7

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen