zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

19. August 2017 | 15:20 Uhr

SWN: Keine Verträge an der Haustür

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Die Stadtwerke wickeln keine Geschäfte oder Verträge an der Haustür ab. Auch telefonisch werden bei den SWN keine Verträge geschlossen. Darauf machte SWN-Sprecher Nikolaus Schmidt gestern aufmerksam.

Aktueller Anlass für die Warnung sind zunehmende Beschwerden von SWN-Kunden, ihnen würden an der Haustür günstige Konditionen für ihren Strombezug angeboten – im Falle eines Nichtabschlusses drohten Nachzahlungen. Dabei handle es sich um unseriöse Haustürgeschäfte, die nichts mit den SWN zu tun hätten, stellte Schmidt klar: „Wenn wir unsere Kunden ansprechen, dann tun wir das schriftlich oder laden sie zu einem persönlichen Gespräch ein.“ Betroffene Kunden erhalten unter Tel. 202-188 nähere Informationen.

zur Startseite

von
erstellt am 13.Feb.2017 | 10:34 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen