Der Sport und die Corona-Krise : SVT Neumünster kommt mit blauem Auge davon

DSC_0003 (2).jpg von 03. Mai 2021, 12:45 Uhr

shz+ Logo
Tagten gemeinsam mit den SVT-Delegierten online: Vorstandsvorsitzender Jürgen Hunze (von links), Aufsichtsratsvorsitzender Jörg Wisper und Vorstand Sport Nina Schlüter.
Tagten gemeinsam mit den SVT-Delegierten online: Vorstandsvorsitzender Jürgen Hunze (von links), Aufsichtsratsvorsitzender Jörg Wisper und Vorstand Sport Nina Schlüter.

Die Einnahmen fallen niedriger aus als erwartet. Auf der Ausgabenseite sieht es ähnlich aus.

Neumünster | Mit 114 von 132 möglichen Teilnehmern war die als Live-Online-Konferenz mit anschließender schriftlicher Abstimmung veranstaltete Delegiertenversammlung des SV Tungendorf sehr gut frequentiert. Mehrere Lebenszeichen Das Jahr 2020 stand – natürlich – ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Dem ersten Lockdown begegnete Neumünsters größter Sportverein mit O...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen