Bornhöved : Sventana-Schule sucht neuen Chef

Koordinatorin Bettina Becker und der stellvertretende Schulleiter Christian Kummetz leten die Sventana-Schule.
Foto:
Koordinatorin Bettina Becker und der stellvertretende Schulleiter Christian Kummetz leten die Sventana-Schule.

Schulleiter Maik Abshagen hat nach Lübeck gewechselt.

von
22. August 2014, 08:00 Uhr

Bornhöved | Nach drei Jahren hat Bornhöveds Schulleiter Maik Abshagen der Sventana-Schule aus persönlichen Gründen den Rücken gekehrt. Er hat die Leitung einer Lübecker Schule mit Oberstufe übernommen. Jetzt muss für die Sventana-Schule in Bornhöved eine neue Leitung gefunden werden. „Schüler und Eltern werden von der Veränderung eher weniger betroffen sein“, sagten der stellvertretende Schulleiter Christian Kummetz und Koordinatorin Bettina Becker, die ihre Schule seit zehn Jahren kennen und schon einmal die kommissarische Leitung übernommen haben. Sicher werde es für das nächste halbe Jahr, bis ein neuer Leiter oder eine Leiterin gefunden ist, einiges an Mehrarbeit zu leisten geben, meinte das eingespielte Team. Allerdings stehe auch ein ebenso eingespieltes Team an ihrer Seite, sodass die Mehrarbeit auf viele Schultern verteilt wird.

Neu ist der Umstand, dass sich für den freien Posten jetzt auch schulinterne Bewerber melden können. Für die jetzt folgende Ausschreibung der Stelle könne es durchaus Bewerber aus den Reihen der Sventana-Schule geben, meinten Kummetz und Becker.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen