Fußball im Altkreis Neumünster : SV Wasbek bezahlt dritten Sieg in Serie mit Verletzung von Henrik Rohgalf

DSC_0003 (2).jpg von 10. Oktober 2021, 19:50 Uhr

shz+ Logo
imago1007082789h.jpg

Gegen die SG Felde/Stampe wird ohne den frühzeitig ausgetauschten Angreifer souverän ein 3:0 herausgespielt.

Wasbek | Fußball-Verbandsligist SV Wasbek gewann auch das dritte Kellerduell hintereinander und spielte dabei erstmals in dieser Saison zu null. Gegen das weiterhin punktlose Schlusslicht SG Felde/Stampe feierten die Schwarz-Weißen einen 3:0 (1:0)-Erfolg. Lenz verwandelt Strafstoß „Wir haben die Partie von der ersten bis zur letzten Minute kontrolliert, es aber...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen