Neumünster : Südumgehung: Lkw verliert Öl

shz+ Logo
Der Abschnitt musste voll gesperrt werden.
Der Abschnitt musste voll gesperrt werden.

Verkehrschaos im Süden Neumünsters: Straßenabschnitt von 400 Metern ist über Stunden voll gesperrt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-12990414_23-55968518_1382712333.JPG von
26. Juni 2019, 20:05 Uhr

Neumünster | Weil ein Lkw auf der B 205 an der Ecke Saalesstraße und Am Donaubogen Öl verlor, war der Abschnitt am Mittwochnachmittag bis in die Abendstunden auf einer Länge von etwa 400 Metern voll gesperrt. Die Feue...

Ntrmnüusee | Wlie ine kLw fua der B 520 an dre kecE aßlsreasaetS und Am bnoDuanoeg lÖ ,elorrv rwa edr tAsnhbtci ma Mimttohhcgtatcanwi bis in die ndntneeAusbd auf enrei gäneL vno tewa 040 enrtMe ovll tsper.ger Die rwehFeeur war mti mde guöhLscz “g„ehtuGraf vor t,rO strtuee ba dnu sirhtcee ide l.eeGlhternfsea Enie Sleaifarpimz zur enugginiR wurde tgorenar.def Es akm ltua tlitteealsleniszE der eoiizPl uz nmoerne Vgkrbeehdnnsirheueern hcua in end ulnmiedgnee r,anteSß twea ufa red etdßerrsaO mbie ugteeir.re-nCeDels-nttO

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen