Neumünster : Stürmisches Konzert vom Kirchturm der Vicelinkirche

shz_plus
Michaela Wichelmann (von links), Chorleiter Jens Jensen, Carola Müller Mara Weich, Toni Krönke und Carina Möller stellten ein Drittel der diesjährigen Turmbläser dar. Die Bläser hatten mit dem nasskühlen, sehr böigen Wetter auf dem Kirchturm der Vicelinkirche zu kämpfen.
Michaela Wichelmann (von links), Chorleiter Jens Jensen, Carola Müller, Mara Weich, Toni Krönke und Carina Möller stellten ein Drittel der diesjährigen Turmbläser dar. Die Bläser hatten mit dem nasskühlen, sehr böigen Wetter auf dem Kirchturm der Vicelinkirche zu kämpfen.

19 Musiker des Posaunenchors Bokhorst trotzten Regen und Sturm beim traditionellen Turmblasen in 30 Meter Höhe.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
09. Dezember 2018, 16:40 Uhr

Neumünster | Alle Jahre wieder, so auch in diesem Jahr, sendete der Posaunenchor Bokhorst musikalische Weihnachtsgrüße vom Glockenturm der Vicelinkirche.Bereits im 36. Jahr bestiegen 19 Musiker die steilen Stufen und ...

üsrmtenuNe | Aell Jhare di,were so uach ni sdmiee J,har etdense dre oucnsaroehnP rshtoBok isskialecmhu eeainWrhßhücgts mov tGnrckmloue rde liccenVekri.hi

sireeBt mi 6.3 Jhar eisebgetn 19 isuekMr ied esletin tueSfn dun hnlecäeglstn ichs tmi nhier pegirsren rtneIsunmnet die mncsalhe einStge uzm eGtlnruockm dre lekreiVciicnh mro.pe ikcD aigpkecetn tmi ,Mtüez Shcal ndu nneesudFhigahchr totertzn eid reälsB edm sntaasnekl rteet.W sesnordeB edr tkesra öiebg nWdi aethcm end iuenrskM erhs uz fs.canfhe

saD Ntleeneson wedru rüf ienEgi zur neermno dHeeufoarursngr erd V.snrlanatetgu iW„r haebn nohc ien geenw cemhetlhsc treteW das lrnaeTmbsu flnalseau s,ea“nls so tCeirrlhoe eJns e.nnJes Er getis las rester afu nde in rudn 30 reetM Höeh neneggele eahclnms ndgaugnR sed teorsGnucmkl erd nkrVhlce.ceiii iDe 91 uekMsri itetenl hics in iedr uneppGr au.f tMi edm lzeetnt aghSlc erd clkgchneKiore mu 16 Urh nnagbe dsa rzKnoet imt O„ mmko alu“m.eIn sE oltfnge eeewtir 13 ,reieLd utdnarer a„hcM hcho ide ,ür“T öH„rt dre ngelE lehle dreei“L dnu Ale„l Jhrea reied.“W Nach 04 nMueint ltegfo dsa zteetl iLed yaAw„ in a rea,ng“M haacnd gngi se an den memnüash tsiAgeb ovm .elGntcmurok

üFr ied eheticütilGkm fua dem dneBo onrtegs ied sieben äenrMn ovm kMäneiresnr rde ecnl,redi-iecmgneineVhKi ide jttze hcons uzm nnetnue Mla dibea en.arw Es gab nggedeün henßei cPushn für ide nrdu 70 Zhuer,rö eid edm leimhcütunnge Wtrete trtt.zoen eiSt fnüf rJhean memokn eid erentsnrauNeüm eePrt dnu nuGurd ntSilögt zmu abT.slrenum n„Us fltlegä sad rshe gt.u sE tis atdrToiin dnu egtörh rzu hcthetzisniaeW zud,a“ gaste terPe ltSiögtn – ndu ueftre schi ncosh fua eni ehnWiderees im thnäescn a.rhJ

zur Startseite