Feuer in Neumünster : Stretchlimousine geht in Flammen auf

Das seltene Fahrzeug stand auf einem Hinterhof an der Wasbeker Straße. Die Polizei ermittelt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. August 2019, 08:55 Uhr

Neumünster | Eine Stretchlimousine, die einem Verleihservice gehört, ist am Montagnachmittag gegen 16.25 Uhr in Neumünster in Flammen aufgegangen. Nach Auskunft von Polizeisprecher Sönke Hinrichs war das seltene Fahrz...

utrsüNemen | Eein ecrlSem,ishinotut die eimne lerrveeeiVhsic etrö,gh tis am acagamntMtogitnh eeggn 52.16 rhU in enurmsüteN ni neFmalm fgggueanen.a Nhca uAtsnufk nov ohrsPpizeleiecr knSöe rsnichiH war dsa seeetln hguaerzF ni nimee itHehrfon an der Wrasebke Saterß 65 tka.erpg onnewhAr tnteeckned sad Fuere und echsguln Aal.mr

iDe ehhöcSshaend ist chon ulrkna

Die reFweruhe eötlcsh ied em.almnF Die eeöhahSdscnh sit cnoh htnic nnektb.a iDe eniiuLosm etränle hajuBsra deruw tlensgabchmh.a iDe rerlttEmi cnhßesiel eenni hentnieschc efeDkt tierezd cnith ,uas rtlmteine rabe hnoc dei aueeng aBasdehucr.rn

LMHTX ckBol | iconlmoirttuBlah üfr i rketlA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert