Feuer in Neumünster : Stretchlimousine geht in Flammen auf

Das seltene Fahrzeug stand auf einem Hinterhof an der Wasbeker Straße. Die Polizei ermittelt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. August 2019, 08:55 Uhr

Neumünster | Eine Stretchlimousine, die einem Verleihservice gehört, ist am Montagnachmittag gegen 16.25 Uhr in Neumünster in Flammen aufgegangen. Nach Auskunft von Polizeisprecher Sönke Hinrichs war das seltene Fahrz...

nsümNerteu | nieE secSetlon,muhrtii die mneie sicrVireeelhve eht,grö its am ctomtahtniMgnaga engge 5621. hUr in rüNenetusm in elmFanm geanageunfg. aNhc tnsAkuuf ovn hpczirsoerPelei Seönk scihrnHi raw ads tlsenee zragFueh ni eiemn Hrfotnihe na red eWreakbs tßaSre 65 tpaegkr. rwhAeonn ecnkdnette ads ureeF und shneuclg l.mraA

ieD snhhSadeehcö sit hnoc alkrun

Die rweFruehe chöetls edi .enmaFml Dei heheshndcaSö sti ncoh hntic ba.nkent eDi Lsoeniuim lretäne jBhuasar dweur glcstehabn.amh Die trirEetml esheclßin ennie enesictnchh ekeDtf iertzde tnchi u,as tetmienlr raeb cohn ide negaeu druan.aeschBr

TXMLH lokcB | htloaoliitcrnuBm ürf iktl Are

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert