Hein Tüt sagt „Guten Morgen!“ : Stress im Wonnemonat

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 07:00 Uhr

Heute weiß Hein Tüt endlich, warum er im Mai immer zum hektischen Heimwerker mutiert.

Neumünster |   Hein kann es kaum fassen. Er ist in einem Aufräum- und Renovierungsrausch gefangen. Seit die Sonne ab und zu länger durch die Fenster ins Haus scheint, bemerkt Hein so manche Stelle, die mal wieder etwas Pflege vertragen könnte. Die eine oder andere Ecke an den Wänden hat er bereits mit Farbe ausgebessert. An einem Fenster hat er Kitt erneuert. Die T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen