Neumünster : Stoffe, Musik und Einkaufen

meyer_gunda the real-.jpg von 10. Oktober 2018, 19:13 Uhr

shz+ Logo
Michael Weiß (von links), Michael Keller, Hans-Henning Möller, Lisa Schultze und Wolfgang Dörner freuen sich auf die Stoffköste mit Jazz-Herbst.
Michael Weiß (von links), Michael Keller, Hans-Henning Möller, Lisa Schultze und Wolfgang Dörner freuen sich auf die Stoffköste mit Jazz-Herbst.

Am 21. Oktober ist parallel Stoffköste auf dem Kleinflecken, Jazz-Herbst auf dem Großflecken und verkaufsoffener Sonntag.

Neumünster | Verflixtes siebtes Jahr? Nicht beim Konzept der Stoffköste. Seit Jahren lockt der Fachmarkt rund 10 000 Stoff- und Näh-Liebhaber aus dem ganzen Land an. Am Sonntag, 21. Oktober, können von 10 bis 17 Uhr wieder neue Trends und Muster entdeckt und Stoffe und Schnittmuster auf dem Kleinflecken erstanden werden. Parallel gibt es bereits im vierten Jahr de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen