zur Navigation springen

Böcklersiedlung : Start in die Spielsaison an der Schule

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Ab 6. Mai wird der Schulhof der Hans-Böckler-Schule wieder zum Freizeit- und Spielparadies für Kinder und Jugendliche

von
erstellt am 30.Apr.2014 | 06:30 Uhr

Neumünster | Nach den Osterferien eröffnet der Offene Ganztagsbereich der Hans-Böckler-Schule wieder die Freiluftsaison.

Ab 6. Mai bis zu den Sommerferien wird der Schulhof der Hans-Böckler-Schule am Rübezahlweg immer jeden Dienstag von 13.30 bis 16 Uhr zu einer einzigen großen Spielfläche.

Auf Kinder und Jugendliche warten tolle Spiele wie Hockey, Wey-kick, ein riesiges Vier Gewinnt, Pogo-Sticks, Kreisel, Pedalos und vieles mehr. Auch altbewährte Brett- und Kartenspiele, wie Halli Galli, Heckmeck am Bratwurmeck, Schnapp Land Fluss werden nicht fehlen, um jede Langeweile zu vertreiben.

Eingeladen zu Spiel und Sport sind nicht nur die Schüler der Hans-Böckler-Schule, sondern auch andere interessierte Jugendliche aus der Stadt. Weitere Informationen zu den Schulhofaktionen am Rübezahlweg gibt es unter Tel. 25 20 49 20.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen