zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

17. Oktober 2017 | 19:00 Uhr

Spielgerätesteuer kommt auf den Tisch

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

von
erstellt am 02.Apr.2015 | 19:49 Uhr

Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras kündigte an, er werde dem Rat demnächst die neue Fassung der Spielgerätesteuer vorlegen. Das Oberverwaltungsgericht habe Kiel und Flensburg Recht gegeben, die ihren Steuersatz von 12 auf 18 bzw. 20 Prozent erhöhen wollen. Neumünster wollte von 12 auf 16 Prozent gehen, aber zunächst dieses Urteil abwarten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen