zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

12. Dezember 2017 | 12:01 Uhr

Europawahl : SPD in Neumünster vorne

vom

Das vorläufige Endergebnis steht fest: Die SPD ist in Neumünster als stärkste Partei aus der Europawahl hervorgegangen.

shz.de von
erstellt am 25.Mai.2014 | 18:56 Uhr

Neumünster | Alle 48 Wahlbezirke sind ausgezählt, hier ist das vorläufige Endergebnis für die Stadt Neumünster:

CDU: 32,8 Prozent
SPD: 35,5 Prozent
Grüne: 8,9 Prozent
FDP: 3,0 Prozent
Linke: 4,7 Prozent
Piraten: 1,8 Prozent
AfD: 7,2 Prozent
Tierschutzpartei: 1,4 Prozent
Familie: 1,2 Prozent
Freie Wähler: 0,4 Prozent
REP: 0,1 Prozent
PBC: 0,3 Prozent
Volksabstimmung: 0,3 Prozent
ÖDP: 0,1 Prozent
AUF: 0,1 Prozent
DKP: 0,1 Prozent
CM: 0,1 Prozent
MLPD: 0,1 Prozent
NPD: 1,3 Prozent
Die Partei: 0,4 Prozent

Wahlberechtigte: 60.970
Wahlbeteiligung: 45,4 Prozent

Die vorläufigen Endergebnisse aller 48 Wahlbezirke stellt die Stadt auch im Internet bereit. Hier geht es zu den Ergebnissen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen