Spaß für die Jugend

von
09. Juni 2016, 12:59 Uhr

Kaum hatten die Mitarbeiter des Projekthauses gestern die Skaterbahn am Teichufer bei Karstadt für die jungen Sportler freigegeben, da tummelten sich bereits viele Jugendliche auf dem Areal und wagten Sprünge. Mit dabei waren Cevin (19) und sein Kumpel Denny (18). Beide wollen wiederkommen, auch wenn die Bahn für die erfahrenen Skater etwas einfach ist.

Nicht vor Ort ist diesmal der Segelclub, der sich sonst immer auf dem Teich präsentierte. Die Mitglieder der Jugendgruppe stecken zurzeit im Abitur. Aber morgen werden sie in Rencks Park dabei sein.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen