Neumünster in Schwarz-Weiss : Sommer am See: Damals wie heute ein Genuss

Bis auf die Bademode hat sich in den vergangenen 60 Jahren gar nicht so viel verändert – besonders Badekappen trägt man heute nicht mehr am Einfelder See.
1 von 5
Bis auf die Bademode hat sich in den vergangenen 60 Jahren gar nicht so viel verändert – besonders Badekappen trägt man heute nicht mehr am Einfelder See.

Alte Courier-Fotos vom Einfelder See aus den 1950er- und 60er-Jahren

23-6738460_23-63864508_1409328499.JPG von
22. Juli 2014, 05:15 Uhr

Neumünster | Neumünster in Schwarz-Weiß: Die Sommerfrische am Einfelder See wird offenbar niemals unmodern, denn im Sommer des Jahres 2014 sieht es dort fast genau so aus wie in den heißen Sommern der 1950er-Jahre (es stehen nur viel mehr Autos auf den Parkplätzen an der Schanze und am Segelclub). Der frühere Courier-Fotograf Walter Erben war damals mit seiner Leica am See unterwegs und hat die Neumünsteraner an ihrer kleinen Küste fotografiert.

Die Strände am See waren in den 50er-, 60er- und 70er-Jahren proppenvoll, denn das hier war ein Sommervergnügen, das gut erreichbar und vor allem für jeden finanzierbar war.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert