Arpsdorf : So realistisch können Feuerwehrübungen sein

shz+ Logo
Routiniert meisterten die beteiligten Wehren die Übung.
Routiniert meisterten die beteiligten Wehren die Übung.

Wehren aus Arpsdorf, Padenstedt, Wasbek und Ehndorf bemerken erst spät, dass ein Einsatz am Sonnabend nicht echt ist.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
26. August 2018, 17:31 Uhr

Arpsdorf | Gegen 19.35 Uhr blitzte und gewitterte es am Sonnabend über Arpsdorf und Padenstedt, eine große schwarze Wolke stand über den Dörfern, dann folgten zehn Minuten Starkregen. Um 19.44 Uhr ertönten die Sire...

rospfdrA | enGge 935.1 hrU leibtzt und rtiwegeett se am Snndoaben ürbe dfsoArpr dun snat,dePedt iene ogreß szahwrec Wloek tndas beür den rD,rnföe ndna lnogfte enhz tiennMu Skrreenagt. Um 194.4 rUh tötnener ied niSnree dnu tadeginil fmedMlpärnegee in sfo,dpArr ,dnsPttadee Wabske dun Ef.odnhr eEin lhidwsattlcieacrhfn laLae,egrhl rtotEiznsa im crFrsdaeiebrhig ,eWg mti hMecnsian olls ni lverlo duushnnAeg ahcn lscgBtnlaizihe nbeern.n iEn aei,ouÜzgsrsnnb sda udcrh dsa rteWte nuroftvehf clhbiulnuag lhriiscteas due.wr

nerUt erehsmwc czthmAsteu gngi rde trsee npfsurgfrAtip ni sad eubGedä ov.r atLu Bteizser rwena hcon noePersn mi G,bäedue die an ernei samnndeLciah rniebapaRautertre crde.fhtrühnu Die bocreaBeth edr gÜubn anwre itm dem ulbafA ßhhscliilec rshe red.iefuzn Acuh wlie inigee eweaFeedanmrruehrk etrs psät enbekmtre, ssad se chsi rehpuabtü um enie Ünubg h.etdalne

nertU erd ltinsEgztnauei red elwgliieiFnr Ferurhewe Adsrpfor rneduw eird bstzianacehitEstn egiltbde nud eid Aagbüunrml egri.taeabteb

zur Startseite