Ferienspass : Skatercamp kommt gut an

Tim-Luca Kraus (8, in der Bahn) hat den Dreh raus.
1 von 3
Tim-Luca Kraus (8, in der Bahn) hat den Dreh raus.

19 Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren lernen auf der Skateranlage an der Georg-Fugh-Straße Tricks für den Spaß auf vier Rollen

23-12990414_23-55968518_1382712333.JPG von
31. Juli 2014, 05:30 Uhr

Neumünster | Tim-Luca Kraus (10, Foto unten) aus Tungendorf hat den Dreh raus – und auch die anderen 18 Kinder im Skatercamp an der Georg-Fugh-Straße sind hellauf begeistert. „Das macht total Spaß, ich kann jetzt so ziemlich alle Rampen fahren“, sagt Hjalte Wittmaack (10) aus Gadeland. Der eine oder andere Sturz gehört natürlich dazu – aber alle Kinder in dieser Ferienspaß-Aktion des Projekthauses tragen Schoner und Helm. „Das Skatercamp war schnell ausgebucht und ist schon seit Jahren ein Renner im Ferienspaß-Programm“, sagt Projekthaus-Leiterin Antje Leimbach.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen