Skandinavisches Fest in Bordesholm

von
16. Juni 2014, 11:21 Uhr

Besonders zurzeit der Sommersonnenwende, wenn bei uns auf der nördlichen Halbkugel die Sonne ihren höchsten Stand am Himmel erreicht und die Nacht kürzer als jede andere im Jahr ist, hatten Geisteraustreibungen Hochkonjunktur. In diesem Jahr ist der Zeitpunkt genau am 21. Juni um 12.51 Uhr. In diesen Tag mit den Menschen aus Bordesholm und Umgebung hineinzufeiern, als wären sie in der Zeit Annas von Brandenburg vor 500 Jahren, hat sich der Kultur- und Verschönerungsverein Bordesholmer Land zum Ziel gesetzt. Zusammen mit dem Mittelalterverein „Op de Vogelwiesch“ wird er deshalb am Freitag, 20. Juni, auf dem Lindenplatz zwischen 17 und 23 Uhr ein großes mittelalterlich-skandinavisches Mittsommernachtsspektakel veranstalten.

Tänzer und Gaukler, Feuerspucker und Amulettverkäufer, Akrobaten und Zauberer sowie Spiele stehen auf dem Programm. Selbst gemachte Kleinigkeiten werden zum Kauf angeboten. Bezahlt wird mit eigens dafür geschaffenen Goldtalern.



zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen