zur Navigation springen

Boostedt : Sie sind insgesamt seit 90 Jahren für das Amt im Einsatz

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Amtsvorsteher ehrte langjährige Mitarbeiter.

Boostedt | Gleich vier langjährige Mitarbeiter im Amt Boostedt-Rickling ehrte Amtsvorsteher Geert Uwe Carstensen am Montag. „Ich finde es toll, dass Sie dem Amt so lange Jahre die Treue gehalten haben. Das ist nicht selbstverständlich“, lobte er die Jubilare.

Auf 25 Jahre Dienst in der Verwaltung blickt Silvia Bultmann zurück. Die heute 41-Jährige hat im Amt Rickling ihre Ausbildung gemacht und wurde dort 2006 als Amtskassenleiterin bestellt. Diesen Posten hat die akkurate Verwaltungsbeamtin auch heute im Jahr 2008 fusionierten Amt Boostedt-Rickling inne. Ebenfalls um die Finanzen im Amtsbezirk kümmert sich der heutige Kämmerer Sven Villwock, der gleichfalls sein 25-jähriges Dienstjubiläum feierte. Der 43-Jährige startete seine Karriere allerdings im Amt Boostedt, in dem er unter anderem als Kassenleiter und als Standesbeamter tätig war.

Christine Hußner (41), die im Hauptamt beschäftigt ist, und der Hausmeister Bernd Biendara (51) blicken auf eine 20-jährige Laufbahn zurück. Einig waren sich alle Jubilare: „Die Rente kriegen wir hier auch noch hin.“



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen