Handball im Kreis Neumünster : SG Bordesholm/Brügge baut weiterhin auf Thorsten Meier

Avatar_shz von 15. April 2021, 16:37 Uhr

shz+ Logo
Bleibt Bordesholm/Brügge erhalten: Thorsten Meier, der die SGBB auch 2021/22 trainieren wird.
Bleibt Bordesholm/Brügge erhalten: Thorsten Meier, der die SGBB auch 2021/22 trainieren wird.

Beim Männer-Landesligisten bleibt das Trainerteam an Bord. Aufstieg in die SH-Liga ist noch ein Thema.

Bordesholm | Nach Monaten ohne reales Handballtraining ist auch beim Männer-Landesligisten SG Bordesholm/Brügge weiter Videotraining angesagt. Rechtsaußen Fabian Kühtz leitet jeweils dienstags und donnerstags die Einheiten eines Programms für Fitness in den eigenen vier Wänden. „Die Beteiligung ist immer gut“, berichtet SGBB-Betreuer Jochen Riefel. Darüber hinaus s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen