Neumünster : Schwerer Verkehrsunfall auf der B205 bei starkem Nebel

shz_plus
Die Feuerwehr pumpte den Rest des Tankinhalts in Fässer. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden abgestreut.

Die Feuerwehr pumpte den Rest des Tankinhalts in Fässer. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden abgestreut.

Ein Lkw und ein Ford Transit kollidieren auf der Altonaer Straße. Der Transit-Fahrer muss ins Krankenhaus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
06. November 2018, 08:03 Uhr

Neumünster | Am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr ist es bei starkem Nebel auf der B205 zwischen der Auffahrt Altonaer Straße und der A7 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Ford Transit der Post und ein Lkw aus Po...

Nmeeustünr | mA ngoirteasnegDm ggeen 6 Uhr tsi es eib rtemkas elbeN ufa red 520B cewhzsin erd fauhAtfr Aoatenlr eSrßat udn der A7 zu emein snwcrehe eerrnskualfhlV .mogeemkn Ein rodF tisranT edr Ptso dun ien kwL aus nlPeo rnawe lliidrot.ek eDr rpTheantrsrareofr rtgeie livhcmrteu ncah eSefnsldachnku itm ineesm gFhuarze in ned r,ehknegrGvee eteilt dei zPilioe tmi. beDai wuder erd tesienlkDa dse kwL dhtgb,äeisc asossd hcsi ftrtoffsKa rebü 025 ertMe fau edr hhFabrna eive.rltte

rDe herrFa dse satiTnr ewrud imt mieen tesegutwRgann nsi naahKrunsek nach uüresmNtne gbrcahte. sEert genuelnMd, ncwoah dre reFhar eiemgnteklm ,sei seätgietntb icsh vro Ort .hctni iEne hr-gi46ä,Je die in neeim aeneglohcnnfd outA rh,uf kma mti imeen ockShc banlflsee nis n.nuKrkhesaa erD ihj5-2eräg rFLekw-rha eatth üGckl im klgncüU und wured hncit revlz.tte

 

mB„ei itfrfeeEnn tesetll cshi ied lltsallUnefe asl hres ftäliiwgeu ndu drhcu eid euhteDinkl rseh irlihtebhnscuüc .adr deJoch nntkoen wir dei braanauehsrf iaLsetctnhm etnnzsteei und nadn dsa norezaiS ugt b,n“eareatib egtas mahsoT h,ocH sltairEneezti red rueruBwfehfrese usntü.eemNr

Die aufaelnnesdu sbieeBrtefsotf edunwr rtue,sbetga erd echstelri nliatkTahn ni ssäFre mppu.tuemg rFü die ugirner,estbaeBng eid ärpets rhdcu das ehisnccThe zieutnrmreteBsb tüttnrzetus nwudr,e btlibe eid 05B2 ni meeisd eicBerh isb luashricsvochti 11 Urh ttopkeml s.rgpeert

TXLMH Boclk | hoBcotatilmirlun für e tikrlA

zur Startseite