Oberliga : Schwerer Schlag für den Jugendfußball in Neumünster

DSC_0003 (2).jpg von 26. Juli 2021, 19:29 Uhr

shz+ Logo
imago39002374h

Die Stadt verliert auch noch ihre letzte auf höchster Landesebene verbliebene Nachwuchsmannschaft.

Neumünster | Die Fußballsaison 2021/22 hat noch gar nicht richtig begonnen, da gibt es auch schon die erste echte Hiobsbotschaft. Die SG VfR/Tungendorf/Gadeland hatte eigentlich geplant, mit der ersten C-Jugendmannschaft in der Ober- und der zweiten in der Landesliga anzutreten. Doch daraus wird nichts. Für das Oberligateam standen nicht genug Spieler zur Verfügung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen