Gemeinschaftsschule Brachenfeld : Schülerfirma aus Neumünster auf Erfolgskurs

shz+ Logo
Die Mitarbeiter von „Repair & Care“ sind technisch versiert und an Elektronik interessiert. Sie arbeiten täglich in den Pausen und in Freistunden im „Firmenbüro“ der Schule.
Die Mitarbeiter von „Repair & Care“ sind technisch versiert und an Elektronik interessiert. Sie arbeiten täglich in den Pausen und in Freistunden im „Firmenbüro“ der Schule.

„Repair & Care“ repariert Elektronikgeräte und hat den zweiten Platz als beste Schülerfirma Deutschlands erhalten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. Dezember 2019, 08:00 Uhr

Neumünster | Die Idee ist so simpel wie genial: Alte oder defekte Smartphones, Tablets und Laptops gehören nicht einfach in die Mülltonne! Sie können repariert und aufgearbeitet werden und leisten dann möglicherweise ...

urmNesteün | ieD dIee ist os psemil iwe liean:g leAt droe ekefdet tsopamShne,r eTbltas ndu apospLt öernhge cniht enafhic ni dei oln!nlMetü eiS nönkne arirpetre dun eautabifegert rnedwe und nsetiel adnn wgerimcseiöhel onhc Jraeh nihre .nteDsi ueaGn fua eenisd erveSci hta scih eid rrfmlüciehaS Ra„pire & aCre“ dre hlccsaheefnusmGtsei dcfleBrenah ts.lipieeisraz dnU dsa tmi rfgo.lE tJezt rneeagnr ide tach ieeairrttMb um fhGfhescärüster searLu bnacoJes )1(5 den inezetw lPtaz ibme wtundseereebwtBb eBs„te amfriülhcrSe edunsltDcahs – eB.tcdfsornlrncuhm“seetüneis

sHaynd chau für Serlhüc itm newgi Gled

1500 oEur bga se üarfd omv irmeafuitsnsBcindthrmwtseisu ni irBlen. lhtizcusäZ onch neie Tärepoh rfü die beste ilgitaed cstsedeeGfähi nvo ohoetDre ,ärB erd tnmiittSrnsaaesi für Digestal,i frü das eKopt.nz lZei„ tsi ,se lale ürhlSec der uecSlh an erd ligirsigaDtnieu dnu der gadletiin eafslctlGhes bitalenhe uz sns,ael iägugbanhn rhrei ioselazn cShhtic oerd fHuektrn ndu rde tamdi imrme nohc rnvennbueed azilnnelifen deor nebe nedleefnh eit“l,Mt agst hLeerr kriHend aonmß,Rn rrneootdokiinMdae erd GS rfdhce.elnBa iEn rewterie adnGeke sei eid öklecihoogs tc.eiNglakhiaht

cAuh ohkrpoWss nredew ebtnoeagn

enasEtdntn tis ide mriaF mi iaM 8201 sal edIe rde ce-ouMSdintes red cuelhS – eni oePrkjt ruz uöFrgnred rde Mekeptnmndzeeoi onv nSle.crhü deSemti etnhät ied egtlAt,lennse ide nei ielekns hGalte ,tlehearn wtae 100 äerteG wderei ni Satdn tzsteeg, gtas emiFtrridn-Mürgne lasiS namRhün. Der i0rh-eäJ2g tsi rmelewltitei lsa retearB gität dnu iß,we eiw es tufl:ä „Wir bnemomek chtni urn rtgiävrP,atee vor lalem onv Slchrneü und r,reenhL sernodn huca dpeeS.nn Odre rwi teiseegrnr tgsngiü teeedfk äteer,G dei rwi nand prrn.eiraee“ itM edr fgufÖnn rde aFirm acuh uaf hueslccurhsaiße uedKn,n igng edr amtsUz hacn e.onb

In dmsiee rhaJ wenrde es hwol tgu 7000  .Euor

eihnwscZ 35 und 50 uorE osttek die treaRarpu twae esine PehonI 6, äbaigghn vom aleaMtir- udn dZuan.taefwi Ztlcäuhzsi eeittb irpRa„e & Cae“r ochn WrtsCorospepkmo-uh rfü crweeshEan an.

Dei amirF ist mi ettnnIre uretn pawe-eciw.nrw,t.erar erp AtpWhaps utner 47488 , 7087 7/1  per gmaItsnra trnue deiceurrrnpaa orde per aMli na inrtnroie.aacpee@-rf hrecairreb.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen