Aktion „Wir machen Neumünster sauber“ : Schüler pflanzen eine Eiche für die Vicelinschule

meyer_gunda the real-.jpg von 24. November 2019, 13:32 Uhr

shz+ Logo
Helmut Ruge von den Tungendorfer Baumschulen hatte mit seinen Mitarbeitern das Loch ausgehoben, die Schulkinder durften die Eiche anschließend pflanzen.
Helmut Ruge von den Tungendorfer Baumschulen hatte mit seinen Mitarbeitern das Loch ausgehoben, die Schulkinder durften die Eiche anschließend pflanzen.

In der Stadtmitte fließ das Geld aus der Courier-Aktion in Umweltprojekte vom Jugendrotkreuz und an der Vicelinschule.

Neumünster | Bei der Müllsammel-Aktion haben sich die Bürger des Stadtteils Stadtmitte einen Betrag von 705 Euro ersammelt, der nun zum einen in einen Baum für die Vicelinschule und zum anderen an das Jugendrotkreuz geflossen ist, das eine Kräuterspirale für Schmetterlinge errichten will. Mehr lesen: 9,03 Tonnen Müll in Neumünster gesammelt   Vorarbeit in einer AG ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen