Tennisprofi aus Neumünster : Runde zwei bringt das Aus für Mona Barthel in Australien

Avatar_shz von 02. Februar 2021, 14:52 Uhr

shz+ Logo
Beim Vorbereitungsturnier in Melbourne in Runde zwei ausgeschieden: Mona Barthel.
Beim Vorbereitungsturnier in Melbourne in Runde zwei ausgeschieden: Mona Barthel.

Beim Vorbereitungsturnier für die Australian Open gibt es eine Zwei-Satz-Niederlage gegen Jessica Pegula aus den USA.

Melbourne | Das erste WTA-Turnier nach der langen Wettkampfpause endete für Tennisprofi Mona Barthel in der zweiten Runde. Bei den Yarra Valley Classic in Melbourne, einem Vorbereitungsturnier für die Australian Open, unterlag die 30-Jährige der US-Amerikanerin Jessica Pegula nach 83 Minuten mit 4:6, 5:7. Während die Neumünsteranerin mit dem Protected Ranking (Lis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen