Boostedt : Rund um das Amt wird gebuddelt

shz+ Logo
Zurzeit wird am Parkplatz gepflastert und noch türmen sich Sandberge rund um die Verwaltung in Boostedt. Bis zum Tag der offenen Tür im Juni soll alles fertig sein.
Zurzeit wird am Parkplatz gepflastert und noch türmen sich Sandberge rund um die Verwaltung in Boostedt. Bis zum Tag der offenen Tür im Juni soll alles fertig sein.

Die Außenanlagen des Boostedter Verwaltungsgebäudes sollen zum Tag der offenen Tür am 8. Juni fertig sein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Mai 2019, 08:00 Uhr

Boostedt | Rund ums Amtsgebäude in Boostedt wird fleißig gewerkelt, denn in drei Wochen lädt die Verwaltung zum „Tag der offenen Tür“. Für knapp 37 000 Euro hat der Amtsausschuss den Auftrag für die Außengestaltung ...

oBsdteot | Rund usm msäubegetdA ni dsBetoto dwri ßglieif terkw,glee ennd in ired heoncW dltä eid gntwrVuael umz T„ga rde nenffeo .“rTü Für napkp 37 000 uorE aht erd sAtausshmucss den Aafurtg ürf ide ntatßegsulugenA egeevn.rb

Nnu wrid lelsa ufa naenmrdVro abrhg,cet miadt rghicitztee muz .8 nuJi elals ertfig .ist  

tzZueri iwrd am trPaazkpl elfapgt,rets ied Gearag rüf edi zPoieil its reestbi tretvzse ondw,re oesbne ide s.nFetnehmnaa S„o gniewnen riw rehm lfSt,lleechnä endn tim der iuEwretnegr erd etaspltuleH ni Bttodeso dnsi rhei fle teprietlAbszä hmre a“tsdene,tnn icderthels re wee.irt

Trsesaer frü uaTnrneug

uchA rdun mu sad agrssueaVwnluth an erd iTweet esith es hnca etrbiA s:au uPfnzhlsienclwadw wedur ftn,erten tihnre med äebGedu dwri iene sresreTa für raunguenT nggeal.te eDi loegalSrana sti hauc fau dem ,ahDc nnu thfle cnho erd oorI-oinfMnt mi B,bgürrüreo auf emd ecsrhuBe ied nmiSestpeirsguno dnu edn ebuarghEvnecir vnezlaelihhcon nekö.nn

oräghcVsle sfür aAnspewpmt

Am agT der ofnfeen üTr wolnle hsic dei rVrwbtesaaentuimlgerti dnu dei eioilzP licöpsrhen slnveoetrl ndu hsrdcu uedeäbG stma hcWea reüh.nf Ahuc der eiWße Rign rdwi orv Ort ni.es ßeemrudA enöknn ide rrBgüe dre sshec eitndsmnAmege ceoVlsgähr frü dsa nun omv smutAsssuchsa ltewigeilb pwtesmnpaA cnhema. hogeälrVsc ruz sgatnlueGt sed ppmtsAsaewn knennö sib uzm eEdn red mreomefSeirn in dre arngVwtule ebnggaebe den.rew

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen