Neumünster : Roschdohler Weg: Am Sonntag wird asphaltiert

img_3326

Zwischen dem Looper Weg und dem Kreuzkamp wird am Sonntag voll gesperrt.

von
11. August 2018, 07:00 Uhr

Neumünster | Schwere Baugeräte rückten gestern an, um mit den Asphaltierungsarbeiten im Roschdohler Weg zu beginnen. Bis Sonntag wird es daher zu Sperrungen kommen. Gestern wurde der Bereich zwischen dem Stoverbergskamp und Kreuzkamp asphaltiert. Am Sonntag wird dann zwischen Kreuzkamp und Looper Weg gearbeitet. „Das haben wir bewusst gemacht, damit wir die Bewohner im Berufsverkehr nicht beeinträchtigen und sie ihre Autos rechtzeitig wegparken können“, sagte Stadtsprecher Stephan Beitz. Für Verwirrung sorgte in den letzten zwei Wochen die Beschilderung an der Kreuzung Roschdohler Weg / Looper Weg / Uferstraße. „Wer von der Uferstraße aus kommt, hat freie Fahrt, weil das Durchfahrt-Verboten-Schild nur zu sehen ist, wenn man aus Richtung Loop kommt. Die Autofahrer zögern und fahren dann doch in den Roschdohler Weg“, sagte Stadtteilvorsteher Sven Radestock. Eine Umleitung ist über Dorfstraße, Kieler Straße, Stoverweg und Friedrich-Wöhler-Straße eingerichtet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen