Unfall : Rollerfahrer leicht verletzt

Zwei Polizisten untersuchten den demolierten Roller .
Foto:
1 von 2
Zwei Polizisten untersuchten den demolierten Roller .

An der Baeyerstraße stieß ein Rollerfahrer mit einem Auto zusammen. Dabei wurde der Zweiradfahrer leicht verletzt.

shz.de von
03. Oktober 2013, 12:00 Uhr

Ein Rollerfahrer (54) ist am Mittwochmorgen in der Baeyerstraße bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der Fahrer eines Opel Corsa (24) wollte aus der Nobelstraße kommend nach links in die Baeyerstraße einbiegen. Dabei übersah er den Roller und prallte mit ihm zusammen. Der Rollerfahrer wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.


zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen