Rickling: Schwimmbadfest soll doch stattfinden

shz.de von
17. November 2013, 11:09 Uhr

Trotz Brandschadens und Unkenrufen aus der Bevölkerung – das bereits abgesagte Schwimmbadfest in Rickling findet nun doch statt. Diese gute Neuigkeit wurde auf der Sitzung des Kultur- und Sozialausschusses am Dienstag bekanntgegeben. Einen konkreten Termin gibt es jedoch wegen der noch nicht abzuschätzenden Sanierungsarbeiten am zerstörten Umkleidebereich noch nicht. Die Organisation des Festes wird der Bürgerverein übernehmen. Schirmherr der Veranstaltung ist die Gemeinde.

Ebenso gut voran gehen die Planungen für die 850-Jahr-Feier, deren Höhepunkt die Festtage am letzten Augustwochenende 2014 sein werden. In das Jubiläumsjahr starten werden die Ricklinger jedoch bereits mit einem festlichen Neujahrsempfang am 2. Februar im Bischof-Halfmann-Saal. Außerdem haben alle Vereine und Verbände Gelegenheit, sich mit ihren Veranstaltungen in das Jubiläumsjahr einzubringen. Anmeldungen für den Festkalender werden bis zum 13. Dezember in der Gemeindeverwaltung angenommen. Gesucht werden noch historische Aufnahmen von Gebäuden, Festen oder Veranstaltungen in der Gemeinde. Ansprechpartnerin ist die Leiterin der Chronik-AG Andrea Wagner-Schöttke.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen