zur Navigation springen

Bad Segeberg : Regio-Schau ist erstmals im Levo-Park

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

150 Unternehmen präsentieren sich heute und am Sonntag.

von
erstellt am 25.Apr.2015 | 09:00 Uhr

Bad Segeberg | Über 150 Unternehmen aus der Region Mittelholstein präsentieren sich heute und morgen bei der 5. Regionalen Leistungsschau in Bad Segeberg. Sie findet erstmals auf dem Gelände des Levo-Parks, der ehemaligen Lettow-Vorbeck-Kaserne, statt.

Mit dabei sind unter anderem die Kreishandwerkerschaft und die Baugewerbeinnung für den Kreis Segeberg, das First Reisebüro, die Volksbank und Möllers Reisedienst aus Neumünster, das Autohaus Süverkrüp + Ahrendt, die Stadtwerke Neumünster sowie Jorkisch aus Daldorf und das Auto-Zentrum Harm aus Trappenkamp und Bad Bramstedt.

Auf rund 11 Hektar Ausstellungsfläche soll gezeigt werden, wie stark die Region ist und welches Entwicklungspotenzial noch in ihr steckt. Daneben gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Kinderland, Vorführungen und Aktionen.

Geöffnet ist die Regio-Schau im Levo-Park, direkt an der A21 und B206, an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 3 Euro, Kinder bis zum 13. Lebensjahr sind frei. Es stehen ausreichend Parkplätze und ein Messe-Shuttle aus Bad Segeberg und Wahlstedt zur Verfügung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen