Rassekaninchen stellen sich Jury und Publikum

von
21. Oktober 2015, 14:17 Uhr

Der Rassekaninchenzuchtverein U 52 richtet am Wochenende die Kaninchenschau des Kreisverbandes aus. An zwei Tagen, 24. und 25. Oktober, stellen sich in der Zuchtanlage des Vereins an der Geerdtsstraße 99 (gegenüber vom Tierpark) rund 300 Rassekaninchen Publikum und Fachjury vor. Die Palette der vorgestellten Tiere reicht von Deutschen Riesen, die es auf ein Gewicht von über 8 Kilo bringen, bis hin zum Farbenzwerg mit etwas über einem Kilo. Auch Handarbeits- und Kreativgruppen des Verbandes nutzen die regionale Ausstellung als Schaufenster. Die Schau ist am Sonnabend und Sonntag jeweils von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Kreisverband der Kaninchenzüchter umfasst die Zuchtvereine aus Henstedt-Ulzburg, Bad Segeberg, Nortorf, Plön und Neumünster.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen