zur Navigation springen

Unfallflucht : Radlerin angefahren: Autofahrerin fuhr davon

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Nach einem Unfall an der Ecke Hansaring/Ehndorfer Straße sucht die Polizei die Fahrerin eines schwarzen Autos. Bei dem Zusammenstoß wurde eine Radlerin (26) leicht verletzt.

Die Polizei sucht die Fahrerin eines schwarzen Kleinwagens, die gestern früh nach dem Zusammenstoß mit einer Radlerin einfach weiter fuhr. Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 7.55 Uhr an der Kreuzung Hansaring/Ehndorfer Straße. Eine Radfahrerin (26) fuhr auf dem rechten Radweg des Hansarings Richtung Ehndorfer Straße. Ein schwarzer Kleinwagen war neben ihr in gleicher Richtung unterwegs und bog plötzlich nach rechts in die Ehndorfer Straße ein. Die Radlerin, die gerade die Ehndorfer Straße queren wollte, versuchte noch auszuweichen. Doch ihr Rad berührte das Auto dennoch im hinteren Bereich. Die Frau stürzte und verletzte sich leicht.

Laut Zeugen wurde das Auto kurz langsamer, fuhr dann aber weiter Richtung Rutenkamp. Es könnte sich um einen Opel Corsa oder Renault Twingo gehandelt haben. Am Steuer saß eine Frau. Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 94 50.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen