zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

21. Oktober 2017 | 16:54 Uhr

Weltladen : „Quartetto“ spielt zum Umzug

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Der Weltladen in der Holstenstraße zieht um. Zum Abschied wird in den alten Räumen noch einmal richtig gefeiert.

von
erstellt am 18.Sep.2014 | 07:00 Uhr

Neumünster | Für die Mitarbeiter des Weltladens in der Holstenstraße 3 heißt es demnächst: Kisten packen. Das Geschäft, das fair gehandelte Produkte wie Kaffee, Schuhe, Schmuck und Geschenkartikel anbietet, zieht Ende Oktober um. Der Abschied aus den alten Räumen wird am Sonnabend, 4. Oktober, ab 19.30 Uhr mit einem Umzugskonzert der Neumünsteraner Gruppe „Quartetto“ gefeiert. Karten sind zum Preis von zehn Euro im Weltladen erhältlich. Am Freitag, 10. Oktober, findet ab 19 Uhr eine Weinprobe mit fairen Produkten statt.

Ab Sonnabend, 1. November, ist der Weltladen dann in der Holstenstraße 4 zu finden. Der Grund für den Umzug sind die stetig gestiegenen Mietkosten. „Das Geschäft wird von 22 ehrenamtlichen Mitarbeitern geführt. Die Fixkosten waren spätestens seit der Mieterhöhung im Februar zu hoch für uns. In den neuen Räumen bezahlen wir monatlich ein Drittel weniger“, sagte Vorstandsmitglied Silke Leng.

Vor dem Einzug stehen allerdings noch einige Arbeiten an, unter anderem der Aufbau der Regale und die Verlegung eines neuen Teppichs, der noch gekauft werden muss. „Hierfür benötigen wir finanzielle und handwerkliche Unterstützung“, sagte Geschäftsführerin Eva-Lotta Göllner. Angedacht für die Arbeiten sind die Tage 26. bis 28. Oktober. Wer Hilfe jeglicher Art anbieten kann, wird gebeten, sich im Weltladen oder unter Tel. 2 64 86 48 zu melden.

In den neuen Räumen werden mit Unterstützung der Ökumenischen Arbeitsstelle bereits vor dem Umzug drei Veranstaltungen stattfinden. Vom 14. bis 16. Oktober wird es täglich von 9.30 bis 12.30 Uhr das Kinderferienprogramm „Faire Schoko-Detektive“ geben. Am 15. Oktober von 16 bis 18 Uhr und am 16. Oktober von 19 bis 21.30 läuft die Aktion „Upcycling – Fairwertung, aus alt mach neu“. Am 14. Oktober findet um 19.30 Uhr die Veranstaltung „Kino plus Schokoladenprobe“ statt.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen