zur Navigation springen

Heisse Unterstützung : Punschausschank zugunsten der Jugendfeuerwehr

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Jacoby-Bürgergilde zapft auf dem Weihnachtsmarkt für junge Blauröcke

von
erstellt am 02.Dez.2013 | 06:30 Uhr

Da wird einem warm ums Herz: Die Jacoby-Bürgergilde hat am Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt heißen Punsch gegen die Kälte und für den guten Zweck ausgeschenkt.

„Der Erlös der Aktion wird der Jugendfeuerwehr Stadtmitte zugute kommen“, kündigte Gildebruder Frank Morgenstern an. Gemeinsam mit Tjark-Ture Dierks hatte er am Freitag den Punsch aus dem Kessel gezapft.

In der Regel kommen bei dem traditionellen Ausschank mehr als 1000 Euro zusammen. Aus dem Erlös des Punschverkaufes konnte sich die Jungendfeuerwehr Stadtmitte in den vergangenen Jahren bereits einen Anhänger und spezielle Ausrüstungen leisten, die von der Stadt nicht finanziert werden können.

Die Jacoby-Gilde steht seit drei Jahren jeweils Freitag und Sonnabend vor dem 1. und 2. Advent auf dem Großflecken am Eingang zur Lütjenstraße.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen