zur Navigation springen

Zeugen gesucht : Polizei sucht nach einem Unfall eine Rollerfahrerin

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Nach dem Zusammenstoß zwischen einem Fahrrad und einem Motorroller an der Ehndorfer Straße sucht die Polizei nach einer der Beteiligten und Zeugen. Bei dem Unfall war ein Mädchen verletzt worden.

Nach dem Zusammenstoß zwischen einer jungen Radfahrerin und einer Motorrollerfahrerin sucht die Polizei jetzt nach einer Unfallbeteiligten.

Wie die Polizei gestern mitteilte, ereignete sich der Unfall am vergangenen Mittwoch, 25. September. Morgens gegen 7.40 Uhr fuhr eine elfjährige Schülerin mit ihrem Fahrrad auf dem linksseitigen Radweg der Ehndorfer Straße Richtung Hansaring.

Zum selben Zeitpunkt fuhr auch die Fahrerin eines roten Motorrollers auf dem Gehweg von der Warmsdorfstraße in Richtung Ehndorfer Straße. An der Hausecke stießen die beiden Zweiräder schließlich zusammen. Das Mädchen wurde dabei leicht verletzt. Nach einem kurzen Wortwechsel fuhr die Rollerfahrerin dennoch weiter. Die Elfjährige wiederum fuhr nach Hause zu ihren Eltern, die die Polizei informierten.

Der Unfalldienst der Polizei ermittelt jetzt in dieser Sache und sucht die Fahrerin des roten Rollers und mögliche Zeugen dieses Unfalls. Hinweise erbitten die Ermittler unter der Telefonnummer 94 50.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen