Polizei sucht jungen Handyräuber

von
04. Januar 2015, 14:26 Uhr

Die Polizei fahndet nach einem jungen Räuber, der am Sonnabend Abend auf dem Großflecken eine junge Frau überfallen hat.

Die Frau war gegen 22 Uhr auf dem Großflecken in Richtung Bahnhof unterwegs, als der Täter in Höhe Holstenstraße von hinten kommend nach ihrem Handy griff. Trotz Gegenwehr entriss der Räuber ihr das Mobiltelefon und entkam unerkannt. Die Frau, die bei dem Überfall unverletzt blieb, beschreibt den Täter als südländischen Typ. Er soll etwa 25 Jahre alt sein und trug zum Tatzeitpunkt eine dunkelblaue Jacke mit Kapuze. Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon 94 50 oder über 110.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen