Am kommenden Dienstag : Polizei Neumünster informiert über Trickbetrug

23-2986106_23-55081513_1378892181.JPG von 06. Oktober 2018, 15:00 Uhr

shz+ Logo
imago85150146h

Ordnungshüter klären auf dem Großflecken über Enkeltrick, falsche Beamte und Gewinnversprechen auf.

Neumünster | In der kommenden Woche wird die Polizei erneut mit einem Infomobil im Land unterwegs sein, um zum Thema „Vorsicht, Abzocke!“ zu informieren. Am Dienstag, 9. Oktober, machen die Beamten des Sachgebiets Prävention der Polizeidirektion Neumünster von 7.30 bis 13 Uhr auf dem Großflecken Halt. Im Fokus stehen die unterschiedlichen Varianten von Trickbetrug,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert