Nachwuchs : Polarfuchsbabys im Tierpark Neumünster

Der Nachwuchs erkundet das Gehege.

Der Nachwuchs erkundet das Gehege.

shz.de hat die sechs Jungtiere, vier Weibchen und zwei Männchen, besucht. Namen haben die Tiere noch nicht.

shz.de von
11. Juli 2018, 18:00 Uhr

Neumünster | Wer hier ganz ungezwungen im Gehege rumtollt, sind die Jungtiere der Polarfüchse im Tierpark Neumünster. In knapp neun Wochen haben sich die Kleinen glänzend entwickelt und sind schon auf ihren ersten Ausflügen unterwegs mit Mama und Papa namens Perl und Poldi.

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen