Gross Kummerfeld : Planung fürs neue Feuerwehrhaus steht

Avatar_shz von 05. September 2019, 18:45 Uhr

shz+ Logo
Der Entwurf zeigt die Sicht auf das neue Feuerwehrhaus von der Schützenstraße aus.
Der Entwurf zeigt die Sicht auf das neue Feuerwehrhaus von der Schützenstraße aus.

Das Feuerwehrgebäude in Groß Kummerfeld soll 1,1 Millionen Euro kosten.

Gross Kummerfeld | Die Architekten-Entwürfe sind erstellt, die Unfallkasse hat kaum Beanstandungen und auch der Förderantrag ans Land kann rausgehen: Dem Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses in Groß Kummerfeld steht fast nichts mehr im Weg. „Wir warten nur noch auf eine Aussage der Unteren Forstbehörde, aber das Signal war gut“, sagte Bürgermeister Wilhelm Möllhoff. Die F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen