zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

17. Dezember 2017 | 23:02 Uhr

Pferdefreunde trafen sich zum Ringreiten

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

von
erstellt am 08.Okt.2013 | 00:33 Uhr

Das Ringreiten des Bönebütteler Reit- und Fahrvereins Peerfrünn hat inzwischen Tradition. Zum 11. Mal trafen sich die Freunde des traditionellen Reitsports zwischen Tasdorf und Bönebüttel auf dem Brammer Hof von Rolf Klein. 50 Teilnehmer aus verschiedenen Altersklassen gingen in diesem Jahr an den Start.

Auch wenn das heutige Ringreiten seinen Ursprung in den mittelalterlichen Übungen der Knappen haben soll, ist der ländliche Traditionssport harmlos.

Für die erwachsenen Reiter galt es, kleine Metallringe oder Scheiben, die in einer Halterung von einem Galgen baumeln, mit einem kleinen Handstecher oder einer Lanze vom galoppierenden Pferd aus aufzuspießen. Bei den jüngeren Reitern reichte es auch, die Ringe im Trab zu ergattern.

Die ganz jungen Reiter durfen in der sogenannten Führzügelklasse wie auf der grünen Wiese auf dem Brammer Hof einfach nur Spaß haben. „Und der steht beim Ringreiten der Peerfrünn im Vordergrund“, meinte die Vereinsvorsitzende Dorthe Meise.

Das bestätigten auch Hanna und Lara Kock-Rohwer mit Freundin Sophie Banck. Die drei Freundinnen hatten ihr Pony Luna mit schmucken Turnierzöpfen richtig hübsch gemacht und sich schon Tage vorher auf das Ringreiten gefreut. Und gelohnt hat es sich auch noch. Luna trug ihre Reiterinnen gleich mehrfach in die Platzierung. Besondere Freude gab es außerdem für Lisa Wendt auf Gina.

Zum dritten Mal in Folge gewann die junge Reiterin den Wanderpokal, den sie jetzt behalten darf.

>Über die Erstplatzierungen freuten sich:
Führzügelgruppe, 1 bis sechs Jahre: 1. Jakob Friedrichs auf Sharon, 2. Lucas Meise auf Lille, 3. Josefine Schumann auf Milton.

Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre: 1. Dominic Meise auf Lille, 2. Hanna Kock - Rohwer auf Luna, 3. Mica Meise auf Lille.

Jugendliche im Trab: 1. Lisa Wendt auf Gina, 2. Lara Kock - Rohwer auf Luna, 3. Jennifer Stange auf Sammy.

Erwachsene: 1.Lisa Engler auf Kajo, 2. Freya Pries auf Sammy, 3.Saskia Dalfior auf Franso.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen