Andrang im Tierpark Neumünster : Ostergäste wurden teils ungeduldig

shz+ Logo
„Mutter Erde“ erzählte auf der Elchterrasse. Darüber freuten sich auch auch die kleine Emilia (1) mit ihrem Vater Björn und Fio (7).
„Mutter Erde“ erzählte auf der Elchterrasse. Darüber freuten sich auch auch die kleine Emilia (1) mit ihrem Vater Björn und Fio (7).

Allein Ostersonntag suchten 3100 Besucher im Tierpark Neumünster das „Goldene Ei“.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
22. April 2019, 19:00 Uhr

Neumünster | Am Osterwochenende zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Die warmen Temperaturen lockten Ostern insgesamt etwa 8500 Besucher in den Tierpark. Dort erwarteten sie einige neue Attraktionen und ei...

nseuNüermt | Am eentnweodrehcOs teeizg ichs dsa etrWte onv rnseie enbtse Seet.i eDi wranme Tnpaertemure kotlcen nrtsOe ntsgseiam ewat 0508 srueheBc ni edn rrk.paTie toDr retwetrnae ies iieneg eneu nAttoatnrike nud ine epiaßsgs gtremasrroOmp ürf Kredn.i

cihNtlarü awr ucah rde serOestah mi Tepkarir ndu ievletrte adkShloceo na dei rnedK.i Bie 3010 sBchernue am aognStn kam re adieb lnehtcrdoi sni zihStcn.ew „Das tehtan iwr shcno algne hntic emhr, ssad wir os leevi sBhurcee bhn,a“e mteein die sehioZgocol Lnieeirt Vaeren .arasiKp iBerset am rratfeaKgi arw red ekrrpTai tmi 2000 tGäens nchngwhöilue gut etbu.sch aDs chatm etrnsO zmu htnitwgseci Wcdnnoeeeh esd rJ.aesh

urettM„ e“Erd eträzhel chnräMe

Afu mde Prramomg stndean lepiSe ewi Süphfcakne udn rfieaE.lu ufA der Eheecrslarts wtatree ide zeicretcäensnrhhhelGi eagAnl nzMa uaf ide K.dreni kedeleirtV als reMt„tu re“dE tleezräh sie ’hcGiemmsr ächnMe.r mI saefhuAnf frneuet hics die eidnKr üreb ine heteal-.rseTerapK

ieB erd hcSeu anhc dme nleoe„nGd i“E ma trlpizaGll wra dre ndnAagr esiwtilee os ,ßrgo asds icsh eingie eeshcrBu üebr dei rztateWie wnhrtsee.bec eneraV aspraKi sit nvoad rutz,gebeü sdsa die sencMehn se ntich mher wneghtö sn,di hacu ieanlm nei nhesbcsi zu .wraetn

iVlee isnd itm denesi hfcnaen,ie oneilelattdirn nSehca ideerl dbtrfrr.eeoü iSe dsni se ,gwethön sdsa etwas sofrot tisr.spae 

ngmteaIss erwna ied rhcuesBe irnsdalelg izeefn.rdu iDe eeunn ehnegeiznSec dnu lspaakA wrdenu ugt .gmmeenanon rtEeln ttbeiseerge orv elmal edr ifscrh tvnaezleprf nuS“albce„hmu,lr na med riKedn csih nvo remih luSlcehrn netenrn önkn,en um ihn dann imrme ewdeir uhcnsebe zu .nennök

„Wri nids ehrs irednf.zeu asD koTarmwe hta clkwhrii ugt tnkoif“rn,utei etrrüimsee edi oclosogheiZ erntLeii. Die„ aollieinenttdr pleeSi ecnömth riw auch in knftuuZ la.eenbihetb“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen