Ohnsorg-Theater lädt zum „Tratsch op de Trepp“

csm_oth_tratsch_op_de_trepp_dieter_schmitt-horst_arenthold-heidi_mahler-sandra_keck-wolfgang_sommer-arja_sharma-evangelos_sargantzo_foto_von_maike_kollenrott_0ca8aea5d9
Foto:

von
28. Oktober 2015, 15:00 Uhr

Mit einem echten Klassiker ist das Hamburger Ohnsorg-Theater am morgigen Sonnabend im Theater in der Stadthalle zu Gast. Ab 20 Uhr steht dort die niederdeutsche Komödie „Tratsch op de Trepp“ von Jens Exler auf dem Spielplan. In der Paraderolle der klatschsüchtigen Meta Boldt, die ihre Mitbewohner mit Intrigen, Verdächtigungen und üblem Tratsch traktiert, ist Heidi Mahler zu erleben. Für das Gastspiel gibt es noch wenige Restkarten in den Preisklassen 27,50 und 29,50 Euro – unter anderem im Courier-Kundencenter am Kuhberg 18, Tel. 946-2731.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen