Absage der Grossveranstaltung : „Neumünster singt und spielt“ fällt aus

Avatar_shz von 09. Dezember 2020, 08:30 Uhr

shz+ Logo
Letzte Großveranstaltung vor dem ersten Corona-Lockdown: Im März trat zum Beispiel der Holstein-Chor mit Auszügen aus dem „Froki“-Musical auf.
Letzte Großveranstaltung vor dem ersten Corona-Lockdown: Im März trat zum Beispiel der Holstein-Chor mit Auszügen aus dem „Froki“-Musical auf.

Schweren Herzens sagen die Organisatoren das Chor- und Musikfestival in diesem Jahr ab.

Neumünster | Normalerweise wäre jetzt der Kartenvorverkauf gestartet, denn viele „Neumünster singt und spielt“-Fans verschenken gerne Karten für die Kult-Großveranstaltung zu Weihnachten. Doch die Lage ist zu unsicher, angesichts der weiter anhaltenden Corona-Pandemie und hoher Fallzahlen hat Johannes Nicolaysen eine schwere Entscheidung getroffen. „Mir blutet das ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen