Neumünster : Neuer Vertrag mit dem Kreissportverband

shz_plus
Der Schul-, Kultur- und Sportausschuss stimmt für eine Erhöhung der Förderung.
Der Schul-, Kultur- und Sportausschuss stimmt für eine Erhöhung der Förderung.

Die Stadt soll künftig 112300 Euro mehr im Jahr an den KSV geben

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
31. August 2018, 12:36 Uhr

Neumünster | „Das ist ein erster Schritt in die richtige Richtung“, kommentierte Ute Freund den neuen Sport-fördervertrag zwischen dem Kreissportverband (KSV) und der Stadt. Auf der Sitzung des Schul-, Kultur- und Sp...

nNümseeutr | asD„ tsi eni reerts rthtcSi ni eid rghciiet ,“nhuRgitc ktmntrmoieee eUt nFedru end neeun rergrvarStrdtfpoe-ö chinszew mde rrprKbnsvoaedesti )S(VK und erd Sdtat. Afu red tuziSng esd l-cShu, ltur-Ku udn uussshoecssSptar rdeuw edi mecghlöi sFsguna ttvl,gorlese eid sbi 2220 ltnege .lols

reD erVgrta seith vor, ssda die adStt ba mde 1. nuarJa 2910 rlhihcäj 3001 12 rEou mreh tlazh lsa in den agvngneeern ahern.J hreisB elnfeibe hisc ide hänehjrlci wgenneuZdun uaf 550 030 rEuo. Der VSK aetht enei hhrgEunö mu 791001  oruE toerfdge.r rVo lamle dei ugunzhlaZ frü edi ektshneortslnUat üfr eaeenrsniagnVl wrunde um 300 00 ourE et.hörh rmlaEtss genemmufano wnured flnezlneiai ,tleiMt die mde lnuIinskso- dnu restogtnntarispoI tgezuu enm.omk ierH btgi ide ttSda nnu hrjähcil 5000 ouEr d.uza neSaib rbeKs (UCD) ohb rv,rohe iew ithcgwi es t,si sasd busegnÜetril rhme edlG net.lehra Hrie dnsi 0 0082 ruoE e.sevneorhg

raFnk teMtaenhis S(P)D teobl asd ngrisE:be „Die hEönrghu tis molnlmvkoe r.ebehicg“tt saD utVmo für ied hhrnuöEg edr Metlti elfi egimmsinit u.sa

zur Startseite