Neumünster : Neue Bücherei für die Innenstadt?

23-12990414_23-55968518_1382712333.JPG von 24. Oktober 2018, 21:30 Uhr

shz+ Logo
Rolf Postel (rechts) und Rolf Schaks betrachten mit Interesse die ausgehängten Pläne.
Rolf Postel (rechts) und Rolf Schaks betrachten mit Interesse die ausgehängten Pläne.

Die westliche Innenstadt soll zum Sanierungsgebiet werden. Was das bedeutet, wollten 150 Bürger bei einer Info-Veranstaltung in der Wilhelm-Tanck-Schule erfahren.

Neumünster | Gibt die Ratsversammlung im kommenden Jahr grünes Licht, könnte ein großer Teil der westlichen Innenstadt als förmliches Sanierungsgebiet ausgewiesen werden und dann von Städtebaufördermitteln profitieren. Konkret geht es um das Gebiet zwischen Roonstraß...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen