Neumünster : Nach Kampfabstimmung: Schättiger neuer Stadtteilvorsteher

shz_plus
Stadtteilpolitik unter den Augen Rübezahls: Zum neuen Beirat Böcklersiedlung-Bugenhagen gehören (hinten, von links) Oliver Schlemmer, Erhard Christian Schättiger, Wiebke Diehlmann, , Jörg Zschummel, Jo Blane und Rolf Schaks und (vorne) Robert Jatzow.
Stadtteilpolitik unter den Augen Rübezahls: Zum neuen Beirat Böcklersiedlung-Bugenhagen gehören (hinten, von links) Oliver Schlemmer, Erhard Christian Schättiger, Wiebke Diehlmann, , Jörg Zschummel, Jo Blane und Rolf Schaks und (vorne) Robert Jatzow.

Erhard Christian Schättiger setzt sich in Kampfabstimmung mit 4:3 Stimmen gegen Rolf Schaks durch.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
23. August 2018, 16:35 Uhr

Neumünster | Im Stadtteilbeirat Böcklersiedlung-Bugenhagen gibt es nach sieben Jahren einen Wachwechsel. Auf der ersten Sitzung nach der Kommunalwahl wählte der Beirat am Mittwochabend Erhard Christian Schättiger (CD...

nüseNrtume | Im tStdaetetlbairi eöklarlgsndiunehB-geBgcenu ibtg se ahnc biesne rnJeah eienn Wcwae.hchels uAf erd enrste gSunzti achn red nullmomKhawa elähwt edr ierBta ma botwacdehnMti aEdhrr asiirhCtn ghärStteic D)(UC zum ueenn ttleetStireh.vordas

rE sltö Rlfo shkSac ()DPS ab, dre ned itreBa seit 1120 hürgetf .ettha nI eimrhege atmnfmsabKimgup nnlifteee vier iSmetnm ufa hiäS,tetgrc ride fua nensei nGndetndegeakai fRol acS.ksh

cuhA ieb erd lhWa umz rslvereettndtleen tittSlrvaesetdehor uesmts ckSash scih ahcglgeesn gnbee. tMi  :43  tinmemS druew göJr ehcmZumls f)(BB zu Sgirtsäecth ttrevretlreSle ältge.wh

tTroz rde ifnclendmepih eagrldieeN swreei cshi Ssckha als aerrif Veeirrelr, Scärthtieg ebar ahuc asl ine um geschluAi bthreemü eSire.g dBeie seitcvhrreen ichs, für edi ehtcnnsä nüff aheJr neie an red haSce oeitnritere raaeienmbusmtZ zum hleoW eds isatdettlS tzeabsnern:u saLen„s Sie nus ueer,svcnh ied ßegro oPrplkaeittii reod asicriopptteleih eiofrPrnluig im erBati “suehht,alrueazn ipeeallptre geitrtähcS an insee eknaelsBogtreli.

uZm nunee aSeettblriiadtt gehernö ebnen achsS,k thgtecräSi dun me,hlZucsm dei ebedin freüthhgcceabirlns tilrMgidee Jo lanBe ()PS,D ebRort waztoJ )(DUC eiosw dei ebdien tilgeardRmteis ibkWee Dlnamhan )eür(Gn nud lrivOe rmlehScme )(CUD. oDrteaoh hnJrae PS)D( wudre vom atBeri tim 6 : 1 emmtniS sal tneVteeirrr sed altdsSttie mi naeebnoreriitS ätewh.gl

uNr ma Rneda gign es ufa red tesnre nzgituS sde ueenn tiseBar um eatcm:Shneh lRof cskSha tkneidüg ,an sasd dei Sattd eid eeftdkne eätligpreSe ma lübwahgzeeR in erd iztnwee Steemrepfbätelh eztrnese ol.wle Mti mde schWun des )lane(t batedsatriiltSet chan enire nBtughleecu am aeuhwsnlcBmeug llowe ihcs red ssPcanahssgnsuluu fau neires sätnnhec tginSuz am 9.2 sgutAu .sefsbena

zur Startseite