Musikalische Lesung im KDW

von
30. Januar 2018, 16:35 Uhr

Eine besondere musikalische und interaktive Lesung findet am Sonnabend, 10. Februar, ab 20 Uhr im KDW statt. Die Geschichte beginnt mit einem Mann, der in einen Zug steigt und die Zeitung aufschlägt. Auf den weiteren Verlauf hat das Publikum Einfluss. Akustische Gitarre, Gesang und gelesener Text sind die Mittel des Abends, dessen Ausgang durch die Mehrheitsentscheidungen der Zuschauer bestimmt wird. Der klassisch ausgebildete Gitarrist Simon Nissen gastiert mit deutschsprachigen Liedern auf den Bühnen Schleswig-Holsteins – mal witzig, mal zum Nachdenken anregend, ist es amüsant, seinen Geschichten zu folgen. Die gelernte Buchhändlerin Christiane Herty hat sich gemeinsam mit dem Gitarristen dieses ungewöhnliche Format ausgedacht.

Der Eintritt ist frei, der Hut geht für Spenden herum.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen